Aktuelles

die heißesten Neuigkeiten rund um den ganzen Verein!

Willkommen auf der Web-Seite des LV-Altstadt `98 NDH e.V.

In dieser Rubrik finden Sie stets aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und Sonstigem.

Ältere Beiträge dieser Rubrik finden Sie in unserem

Archiv

Aktuelle Mitteilung

Kinder-Jugendsport bis 18 Jahre wieder erlaubt

Liebe Sportfreunde/innen

In der „zweiten Thüringer Verordnung zur Fortschreibung und Verlängerung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2“ nahm die Landesregierung einige Anpassungen vor.

Auf der Grundlage der Thüringer Verordnung über außerordentliche Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2, § 6, Absatz 3, Punkt 4 ist der Trainingsbetrieb des organisierten Sportbetriebs von Kindern und Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres als Ausnahme erlaubt.

Für die Durchführung des organisierten Sportbetriebs in und auf den Sportstätten der Stadt Nordhausen bedeutet das, dass für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre der Sportbetrieb ab 10. November 2020 wieder möglich ist. Ansonsten bleiben die Sportstätten der Stadt für den Sportbetrieb geschlossen.

Entscheidend ist, dass zwingend alle Hygieneregeln eingehalten werden und Kontakte trotzdem so weit wie möglich reduziert bleiben!

Des Weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass die Nutzung des Sanitärbereiches nur eingeschränkt möglich ist, die Duschanlagen bleiben für die Nutzung gesperrt.

Für unseren Verein heißt das, dass ab dem 10.11.2020 der Trainingsbetrieb im Kinder- und Jugendsport der Altersklasse 3 – 18 Jahre wieder in der Sporthalle stattfinden kann.

Wir freuen uns auf euch!

Liebe Vereinsmitglieder

der von der Regierung verordnete „Lockdown light" greift auch bei uns ins Vereinsleben. Durch diese Verordnung sind wir gezwungen, den Vereins- und Trainingsbetrieb
ab dem 02.11.2020 bis voraussichtlich zum 30. 11. 2020 einzustellen.


Das bedeutet, kein organisierter Trainings-Sportbetrieb weder in der Sporthalle noch auf den öffentlichen sowie nicht öffentlichen Sportanlagen sowie unter freiem Himmel außerhalb von Sportanlagen. Es ist schmerzlich aber auch wir müssen uns an diese Verordnung halten.

Liebe Vereinsmitglieder haltet euch bitte an diese Regeln.
Der Vereinsvorstand und ich freuen uns auf die Zeit danach dann, so hoffen wir alle, könnt Ihr wieder Eure gewohnten sportlichen Aktivitäten in unseren Verein dem LV Altstadt Nordhausen e.V. nachgehen. Aber genau dafür liebe Mitglieder, Trainer und Übungsleiter, brauchen wir Euch in dieser harten Zeit, wir alle müssen jetzt an einem Strang ziehen. Wenn Ihr als Mitglieder jetzt Rückerstattungen des Beitrages oder sogar Kündigungen der Mitgliedschaft in Betracht zieht, seht bitte davon ab!

Liebe Vereinsmitglieder, seid solidarisch und zeigt Teamgeist, wir brauchen dringend diese sehr moderaten Beiträge um den Trainingsbetrieb aufrecht zu erhalten!

Wir alle hoffen, dass diese schwere Zeit bald vorbei ist. Bis dahin passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Mit sportlichen Grüßen
Linda Nuck
Geschäftsführer

Thüringer Verordnung über außerordentliche Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Thüringer SARS-CoV-2-Sondereindämmungsmaßnahmenverordnung -ThürSARS-CoV-2-SonderEindmaßnVO-) Vom 31. Oktober 2020
§ 6 Veranstaltungen, Freizeiteinrichtungen und -angebote, Sport
(3)   Der Freizeitsport und der organisierte Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und nicht öffentlichen Sportanlagen sowie unter freiem Himmel außerhalb von Sportanlagen sind untersagt. Ausgenommen sind
1. der Individualsport ohne Körperkontakt, insbesondere Reiten, Tennis, Golf, Leichtathletik, Schießsport und Radsport allein, zu zweit oder mit Angehörigen des eigenen Haushalts und
2. der Sport- und Schwimmunterricht nach den Lehr-, Ausbildungs- und Studienplänen.

Wir sind bereits seit vielen Jahren:

Anerkannter Stützpunktverein